Ueber Uns

Das NGUVU Edu Sport Programm will sozial-benachteiligten Kindern und Jugendlichen mit einer modernen, ganzheitlichen Lernmethode in Verbindung mit Fussball/Sport als Instrument fuer Respekt, Toleranz, Fair Play, Bildung/Wissen, Life-Skills und  positive Werte vermitteln, individuell foerdern und staerken fuer eine bessere Zukunft.  

  • Kinder aus wirtschaftlich
  • benachteiligten Familien
  • HIV+/AIDS Waisenkinder
  • Infizierte und betroffene Kinder
  • Strassenkinder aus dysfunktionalem Elternhaus
  • Die aufgenommenen Waisenkinder aus dem Emmanuel-Center, St. Monica u. St. Mary’s Children Home
  • 2000 Flüchtlinge aus dem Süd Sudan leben in Juja sowie deren Kinder und Jungendliche
  • Kinder und andere Jugendliche, die in Juja/Gachororo leben
  • Diese Kinder und Jugendlichen, die es verdienen, gefördert, gefordert und geliebt zu werden.

Fuer die Basis und die Durchfuehrung arbeitet das NGUVU Edu SPORT Projekt  mit meheren Primary Schools in Gachororo, Juja und mit der Universitaet JKUAT zusammen, um den Kindern und Jugendlichen, unabhaengig von Ihrer Nationalitaet, Kultur, Relgion, Stamm oder Hautfarbe, ein sicherers Umfeld in sozialen Brennpunkten zu geben.

>>>Herunterladen Projektkonzept<<<

Kooperation zwischen NGUVU Edu SPORT und der Universität JKUAT/Juja

Als Universitaet sind wir sehr erfreut, dass wir mit diesem Projekt NGUVU Edu SPORT kooperieren. Wir nehmen es als Teil unserer CSR auf. Wir sind besonders an die Zielsetzung von NGUVU Edu SPORT Programm interessiert, bezüglich prägsame Lebenserfahrungen, allgemeine Bildung und natürlich die sportlichen Fähigkeiten der Kinder aus der örtlichen Gemeinde Juja,Gachororo, die wir sehr schätzen. Wir werden das Projekt in der Bereitstellung unserer Sport- und Spielplätze für sportliche Wettkämpfe, Trainingseinheiten und weitere Events weiter unterstützen. Auch die Bewertung des Projekts ist entscheidend, um zu gewährleisten, dass das NGUVU Edu SPORT Programm realisiert werden kann.                                                                                                            

Wir wünschen NGUVU Edu SPORT eine weitere gute und erfolgreiche Entwicklung und ein langes Bestehen.

 

Hon.Francis Munyua Waititu, MP. Juja Constituency 

Die Gemeinde Juja fuehlt sich sehr geehrt und ist stolz, das Projekt NGUVU Edu SPORT in unserer Heimat begrüβen zu dürfen. Wir von der Gemeinde Juja sind absolut im Einklang mit dem Projekt NGUVU Edu SPORT, Kinder und Jugendliche aus unserer Gemeinde deren Talente durch Aktivitäten zu fördern und zu unterstützen. Bildung durch Sport ist eine einzigartige Initiative und der richtige Weg, den Kindern und Jugendlichen  positive Werte zu vermitteln. Fertigkeiten und Fähigkeiten zu fördern bedarf sehr viel Geduld, weitere Inhalte wie Toleranz, Team-Work und die Basis in Allgemein- Bildung und Wissen hilft vielen Kindern und Jugendlichen. Nur so haben wie die einmalige Chance in Zukunft, die Kriminalität in unserer Gesellschaft zu reduzieren.

Der Gemeinderat für Weiterentwicklung und Finanzierung in Juja wird das Projekt NGUVU Edu SPORT in all seinen Bemühungen dahin weiter unterstützen, wo der Handlungsbedarf am gröβten ist, damit die Ziele realisiert werden können.

Gott segne Juja und das Projekt NGUV Edu SPORT.

Please publish modules in offcanvas position.